Den Hintergrund der Transformationstherapie (TT) bildet die Weiterentwicklung der modernen Psychologie zu einer neuen Form. Sie basiert auf der bis heute erforschten Funktionalität wechselseitiger Beziehungen des Bewusstseins und des Unterbewusstseins. – Ein jeder Mensch ist selbst Schöpfer seiner Gedanken, Gefühle und Handlungen. Die TT hilft, die komplexen Zusammenhänge aus Körper, Geist und Seele zu verstehen. So können negative Gedanken & Gefühle transformiert werden. Es entsteht ein positives Lebensgefühl, gemäß den uns zugedachten Ursprüngen.

< Praxis-Website Dr. med Axel Bolland
© 2017 Dr. med. Axel Bolland | Home | Kontakt | Impressum